Tunnel Eichelberg,
BAB A71, Erfurt-Schweinfurt

Von uns erbrachte Leistungen:

  • Prüfung der statischen Berechnungen und
    Ausführungspläne

  • Beratung des Bauherrn

Bauherr:

DEGES - Deutsche Einheit Fernstraßenplanungs und -bau GmbH

Bauunternehmen:

  • Dywidag SF- und Ingenieurbau GmbH,

  • Walter-Heilit Verkehrswegebau GmbH

Bauwerksdaten:

  • Straßentunnel mit zwei Röhren (zwei Spuren je Röhre)

  • Gesamtlänge: 1.120 m

  • dräniert, Einbau des Rennsteig Drainagewinkels nach Prof. Kirschke

Geologie/Hydrogeologie/Morphologie:

  • Oberer Buntsandstein, unterer Muschelkalk

Vortrieb:

  • Spritzbetonbauweise, überwiegend Sprengvortrieb

Besonderheiten:

  • Aufwändige dauerhafte Sicherung des Voreinschnitts

press to zoom

press to zoom
1/1